Archive for the ‘Projects’ Category

You are here: UX Berlin Innovation Consulting » Allgemein, Innovation Strategy, Projects, Values-Based Innovation

Für eine der großen Deutschen Prüforganisationen erarbeiten wir die Customer Journey ihrer wichtigsten Geschäftskunden. Eine Kombination aus Journey Mapping und ethnographischer Feldforschung liefert die Grundlagen für eine Weiterentwicklung der Customer Journey und ausgewählter Kontaktpunkte gemeinsam mit Kunden, sowie Prioritäten für anstehende Digitalisierungsvorhaben.

read more

In Zusammenarbeit mit Kollegen der QM-Beratung Berlin haben wir einen Workshop mit den Führungskräften der RPG Gruppe zur Klärung von Werten und Strategie durchgeführt. „Überraschend, welche Wertvorstellungen wir schon teilen“ und „der Tag hat uns geholfen, die uns allen wichtige, gute Zusammenarbeit nochmal zu stärken“ waren zwei der durchweg positiven Rückmeldungen unserer Kunden. In einem nächsten Schritt sind eine Reformulierung von Mission und Vision und die Modellierung der einzelnen Geschäftsbereiche geplant.

read more

In einer Serie von Workshops für einen neuen Kunden entwickeln wir mit Kunden, Händlern und internen MitarbeiterInnen Gestaltungskonzepte und Geschäftsmodelle für einen Online-Shop. Co-Creation mit Papierprototypen, Kartierungs- und Sortierübungen und Geschäftsmodellierung dienen der Vorbereitung eines agilen Entwicklungsprozesses. Sinn dieser Vorgehensweise ist es, unterschiedliche Anspruchsgruppen mit ihren unterschiedlichen Erfahrungen, Interessen und Wertvorstellungen in die Entwicklung von Ergebnissen einzubinden, die von allen wertgeschätzt werden.

read more

Mit einer internationalen Gruppe von Praktikern und Forschern der International Energy Agency entwickeln wir neue, wertebasierte Geschäftsmodelle für gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV). In einem ersten, eintägigen Workshop in Uppsala, Schweden, entwerfen wir Geschäftsmodelle für Beratungsdienstleistungen in dem neu entstehenden Markt in Europa. Bild: Frodeparken, Gebäudefassade mit integrierter Photovoltaik in Uppsala

read more

Im Rahmen eines neuen Kundenprojekts haben wir mit einem internationalen Team Feldstudien in Italien, Spanien und Frankreich durchgeführt. Ziel ist es, die Spracherkennung und Handhabung von Infotainmentsystemen im Auto zu verbessern.

read more

Was ist Fahrern im vernetzten Fahrzeug wichtig? Welche Sorgen und Wünsche begleiten Sie? Wie gehen Sie mit den neuen Möglichkeiten um und was fehlt ihnen weiterhin? Im Rahmen eines Kundenprojektes in Großbritannien und Deutschland gehen wir diesen Fragen und anderen Fragen nach.

read more

Für das European Institute of Technology EIT suchen wir nach neuen Technologien und Trends in den Bereichen Energie und Mobilität. Damit setzen wir unsere Aktivitäten zum Technologieradar fort, den wir mit Schwerpunkt auf Japan und Korea seit 2006 für die Deutsche Telekom durchführen. Dabei haben wir bis heute an die 200 Themenvorschläge und über 50 Profile in Themenfeldern wie Robotik, Spielen, Sicherheit und Energie formuliert.

read more

We delivered three new profiles to the Technology Radar of Deutsche Telekom. Since October 2006 we are continuously scouting for new developments in ICT in Japan and Korea We found more than 140 trends and technologies and initiated first German-Japanese contacts for research and development in telecommunication. We also contributed profiles for more than three dozen technologies like mobile multiplayer games, domestic robotics, projected displays, wireless sensor networks for disaster management, robotics or context-aware computing. And we keep on looking ...

read more

Henning continues to manage and extend a project field focussing on user-driven innovation and interactive system development at Deutsche Telekom Laboratories . Within more than three dozen projects we introduced and conducted ethnographic user research, user clinics, ideation and futures workshops, online panels, scenario process and developed new HCI and participatory research methods. Since 2008 Henning is working on an interim-management position as research and innovation director. Together with Dr. Fee Steinhoff he set up a new project field with now about 20 colleagues and scientific assistants for user-research and open innovation management. Within the project field we develop, apply, and transfer methods of user research such as ethnograpic day in the life visits, online diary research, lead user and future workshops, user clinics, and user innovation panels. Application fields include potential features of IPTV and Next Generation Mobile Networks, mobile services and social networks and future scenarios for disruptive communication technologies.

read more