Archive for the ‘Projects’ Category

You are here: UX Berlin Innovation Consulting » Business Innovation, Business Innovation Kit, Futures, Projects,

In diesem Webinar in Zusammenarbeit mit CreativeLabs stellt Henning den wertebasierten Innovationsmanagement-Ansatz und einige seiner Methoden vor. Jede Methode wird anhand von UXBerlin Beratungsprojekten illustriert. Erfahren Sie, wie mit Hilfe von ethnographischer Forschung, Methoden der Geschäftmodellierung und einer Überarbeitung der Unternehemenspolitik Innovationskultur gestalten und Neuerungen vorantreiben.

read more

Das Webinar zu Onlinespielen für Innovation ist nun online. "Lernen und Innovation gehen Hand in Hand. Die Arroganz des Erfolgs besteht darin, zu glauben, dass das, was Sie gestern getan haben, für morgen ausreicht" (William Pollard, 1828-1893). In den letzten Wochen hat diese Aussage an Bedeutung gewonnen. Die gegenwärtigen Umstände, die durch die Coronavirus-Pandemie verursacht wurden, haben nicht nur Unternehmen gezwungen, schnell und effektiv eine Remote-Denkweise anzunehmen, sondern sie auch mit begleitenden Herausforderungen für Einzelpersonen und Teams konfrontiert. Wie können Unternehmen sicherstellen, dass innovative Ideen ihrer Stakeholder ohne persönliche Interaktion angemessen verwaltet werden können? Wie können sie ihr Portfolio schnell ausrichten und ständig erneuern, um dem wirtschaftlichen Druck während der Krise und in der Zukunft standzuhalten?   Das Webinar bietet Einblicke in die Möglichkeiten und den Einsatz von Remote-Spielen, die Innovationen fördern. Wir besprechen Gestaltungsansätzen, wie Innovationen in Krisenzeiten durch Remote-Spiele vorangetrieben werden können.   Was können Sie vom Webinar erwarten?

  • Verständnis für die Notwendigkeit, Innovationen auch in Krisenzeiten zu fördern.
  • Einen Überblick über die Möglichkeiten, diesen Bedarf mit spielerischen Ansätzen zu fördern.
  • Beispiele für entsprechende Vorgehensweisen und Online-Spiele in zwei großen Unternehmen.
 

read more

Dispositionssysteme sind entscheidend für eine zufriedenstellende Customer Journey. Sie müssen dabei den Anforderungen unterschiedlicher Anspruchsgruppen, insbesondere der Ansprechpartner bei Kunden, der ausführenden Dienstleister, und der Organisation des Anbieters gleichermaßen Rechnung tragen. Im Rahmen eines neuen Projekt unterstützen wir eine technische Prüforganisation bei der Neuentwicklung ihres Dispositionssystems gemeinsam mit Prüfingenieuren und Kunden.

read more

In einem neuen Projekt führen wir das Customer-Journey-Team eines großen Fahrzeugherstellers in die Arbeit mit Zukunftsszenarien ein. Anhand eines Beispiels zu Diensten der Zukunft haben wir gemeinsam zunächst aktuelle Trends und Unsicherheiten ihrer zukünftigen Entwicklung bewertet und Rohszenarien entworfen. Einführungen normative Szenarien und Szenario-Management führen über zum Aufbau eines vorausschauenden Umgangs mit Zukunft und unsicheren Entwicklungen.

read more

Für einen US-Amerikanischen Online-Anbieter haben wir mit Feldinterviews und Mustererkennung die aus Kundensicht relevantesten Themen bei der Arbeitssuche in Deutschland und Frankreich herausgearbeitet. Aus den Erkenntnissen konnten wir erste neue Geschäftsmöglichkeiten ableiten. Zentrale Themen sind Selbstmanagement und der Aufbau von "Momentum", das Abwägen von Idealen gegen den unmittelbaren Nutzen von Tätigkeiten, den Entwurf einer Gesamtstrategie für die Karriereplanung, kontinuierliches Lernen und den Einsatz verschiedener Medien und Hilfsmittel (etwa beim Verfassen von Lebensläufen, Anschreiben und Verbesserung der Interviewfähigkeiten). Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer Zusammenarbeit im neuen Jahr.

read more

Für einen US-amerikanischen Kunden untersuchen wir die Herausforderungen und Erfahrungen von Arbeitssuchenden während des Bewerbungsprozesses in mehreren europäischen Ländern. Aus den Ergebnissen leiten wir Empfehlungen ab, wie das Produktangebot erweitert und das Kundenerlebnis zu verbessert warden kann. Das Online-Unternehmen unterstützt Menschen dabei, sich zu bewerben, Bewerbungsgespräche zu führen und erfolgreich Jobs zu finden.

read more

Drei Soll-Journeys, 10 neue Konzepte, 56 Ideen und eine Menge neu entdeckter oder reformulierter Herausforderungen für Digitalisierung und Organisationsentwicklung stehen am Ende unserer Feldforschung für den TÜV Nord Mobilität. Zusätzlich zu den versprochenen Ergebnissen haben wir zwei großformatige Poster erstellt, eines fasst die zentralen Erkenntnisse der Studie mit illustrativen Zitaten zusammen, ein zweites gibt einen Überblick über die aktuelle Customer Journey und deren zukünftigen Erweiterungen für drei Personas.

read more

Als Partner des IZT beteiligen wir uns am Europäischen Horizon 2020 Projekt 5G-Victori. Für den ab 2020 verfügbaren Mobilfunkstandard und die durch ihn ermöglichten neuen Anwendungsfälle, werden wir geeignete Geschäftsmodelle entwerfen. Diese sollen nicht nur wirtschaftlich tragfähig, sondern auch ökologisch nachhaltig und sozial sinnvoll sein, und einen meßbaren Beitrag zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung leisten.

read more