Referenzen

Wir arbeiten für große Unternehmen und Organisationen weltweit, für Forschungsabteilungen, Innovationsverantwortliche oder als Interimsmanager in großen Unternehmen. Unsere Kunden kamen bisher aus Telekommunikation, Informationstechnologie, Energie, Mobilität und Konsum.
 

  • GIZ Lab of Tomorrow
  • : Wir arbeiten mit einem kleinen Team, um weltweit nachhaltige Geschäftsmodelle in der Entwicklungszusammenarbeit zu gestalten, und den Gestaltungsprozess zu skalieren.
    theorize, consolidate and methodologically enrich this truely values-based initiative.

  • Dropbox (Europaweit Ethnographien zur Entwicklung der Produktstrategie)
  • Konzeption eines Innovationsprozesses für einen großen Europäischen Automobilherstller
  • Konzeption und Spezifikation eines Onlineshops für Zubehör europäischer Automarken
  • Einer der drei weltweit größten Automobilhersteller (internationale Feldforschung zur Entwicklung der Produktstrategie Infotainment; Optimierung von Spracherkennungssystemen)
  • Energieregion Norddeutschland (Zukunftswerkstatt und nachhaltigkeitsorientierte Geschäftsmodellierung)
  • Telekom Innovation Laboratories (Aufbau von Fähigkeiten (corporate capabilities) zur User-Driven Innovation)
  • Lufthansa Systems (Einführung des Business Innovation Kit als Modul der internen Ausbildung von High Potentials)
  • Deutsche Telekom (Technologieradar mit Schwerpunkt Japan und Korea)
  • European Institute of Technology
  • MICT (Media in Cooperation & Transition)
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (Evaluation von Frühwarnsystemen mit Eyetracking)
  • Microsoft Deutschland (Intranetenwtwicklung für Human Ressources)
  • Vodafone (Nutzerzentrierte Gestaltung neuer Zahlungssysteme)
  • Immobilienscout 24 (Homepage Gestaltungsentürfe bewerten mit Hilfe von Eyetracking)
  • Berlinale
  • Daimler ‚Technik & Gesellschaft‘ (Perspektiven der Verkehrstelematik)